MrWissen2go

MrWissen2go смотреть последние обновления за сегодня на .

1. Jahrhundert – Germanen gegen Rom – Varusschlacht #jahr100 #1 | MrWissen2go | Terra X

552067
13252
1075
00:12:08
02.05.2019

Was sind die wichtigsten Ereignisse des ersten Jahrhunderts nach Christus? Mit dieser Frage beschäftig sich Mirko Drotschmann alias MrWissen2Go im heutigen Video. Die Römer sind mittlerweile die größte Macht in Europa und die Grenzen des römischen Reiches erstrecken sich bis an den Nil. Von Rom aus werden Legionen, Händler und Baumeister nach ganz Europa gesandt, um dort die Errungenschaften der Römer zu verbreiten. Der Bau von Aquädukten für sauberes Wasser, befestigte Straßen oder auch die erste Form eines Steuersystems gehören dazu. So bringen die Römer auf der einen Seite Krieg, aber auch eine Lebenseinstellung mit in die Gebiete der Germanen. Doch das Gefällt vielen der Stämme nicht, so sind die Germanen doch als freiheitsliebende Menschen bekannt, die sich nicht dem römischen Reich unterordnen wollen. Mit Hilfe des Cheruskers Arminius, der den römischen Hilfstruppen diente, schlossen sich die Germanischen Stämme zusammen, um während der Varusschlacht fast drei römische Legionen vollständig zu vernichten und den Rückzug der Römer aus dem Reich der Germanen einzuleiten. Alle #jahr100 Videos in der Playlist: 🤍 Dieses Video ist eine Produktion des ZDF, in Zusammenarbeit mit objektiv media. Animationen: Nicolas de Leval Jezierski. Abonnieren? Einfach hier klicken – 🤍 Alle Filme und Infos zu Terra X gibt es hier – 🤍 Terra X bei Facebook – 🤍 Terra X bei Instagram – 🤍

Was passiert, wenn die Ukraine gewinnt? Und Russland?

1520731
48272
10239
00:15:00
10.09.2022

Der Krieg in der Ukraine dauert inzwischen schon mehr als ein halbes Jahr - und ein Ende ist nicht in Sicht. Was wäre denn, wenn die Ukraine gewinnt? Wie würde es weitergehen? Und was wären die Folgen im Falle eines Siegs Russlands? Darum geht es in diesem Video. Ein Liveblog des ZDF zur Situation in der Ukraine - 🤍 ... und eine Themenseite der Bundeszentrale für politische Bildung zum Krieg in der Ukraine - 🤍 Eine politische Analyse zur Frage "Was wäre, wenn die Ukraine gewinnt?" - 🤍 ... und das Gleiche zum Szenario eines Siegs Russlands - 🤍 ... und eine Analyse verschiedener Experten zu der Frage, was im Falle eines Siegs Russlands passieren würde - 🤍 Eine Sammlung wissenschaftlicher Papers rund um mögliche Ausgänge des Kriegs in der Ukraine - 🤍 Eine Übersicht über die von der EU gegenüber Russland verhängten Sanktionen - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Thumbnail-Designer: David Weber Schnitt & Animationen: Christopher Hesser

5 Gründe, warum ich die WM in Katar boykottiere | #mirkosmeinung

680673
48368
7684
00:16:48
19.11.2022

Selten war eine Fußballweltmeisterschaft so umstritten, wie das Turnier dieses Jahr in Katar. Zurecht, finde ich. Die WM hätte niemals an den Wüstenstaat vergeben werden sollen. Warum, dazu erfahrt ihr mehr in diesem Meinungsvideo, in dem es unter anderem um ignorierte Menschenrechte, Klimaschäden und unterdrückte Minderheiten geht. Hintergründe zu dem Land Katar auf der Website des Auswärtigen Amts - 🤍 Das politische System in Katar - 🤍 Details zu den Ermittlungen in News York wegen eines möglicherweise „gekauften“ Turniers - 🤍 Der im Video erwähnte Artikel des „Guardian“ zu den Toten auf den WM-Baustellen - 🤍 „Amnesty International“ über Arbeitsmigranten in Katar - 🤍 … und über die Situation der Grundrechte in Katar allgemein - 🤍 Der aktuelle Bericht der Menschenrechtsorganisation „Human Rights Watch“ über Katar - 🤍 Hintergründe zur Pressefreiheit in Katar von „Reporter ohne Grenzen“ - 🤍 Die in diesem Video erwähnte ZDF-Doku "Geheimsache Katar" - 🤍 Die Themenseite der FIFA zu Menschenrechten - 🤍 Der in diesem Video erwähnte Artikel von „The Atlantic“ - 🤍 … und die Studio von Carbon Market Watch - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Thumbnail-Designer: David Weber Schnitt & Animationen: Jonathan Kirchgeßner, Kyra Müller

Holocaust: Der nationalsozialistische Völkermord | Geschichte

1009575
26852
2060
00:10:45
20.09.2018

Der Holocaust ist der von den Nationalsozialisten geplante und durchgeführte Massenmord an den europäischen Juden während des zweiten Weltkrieges. Unmittelbar nach dem Ausbruch des Zweiten Weltkriegs im September 1939 beginnt der Holocaust. In Deutschland werden Juden bereits seit 1933 tyrannisiert und aus der Gesellschaft verdrängt. Jetzt gehen die Nazis auch im besetzten Europa gegen Juden vor. Immer mehr Gebiete fallen unter die Kontrolle der Wehrmacht und der Nationalsozialisten. Nach deren Willen soll Europa „judenfrei“ gemacht werden. Zur Vorbereitung des Holocaust werden unter anderem in den polnischen Städten Lodsch und Warschau jüdische Ghettos eingerichtet. Dort müssen hunderttausende Menschen auf engstem Raum leben, stets bewacht von deutschen Soldaten. Viele Menschen in den Ghettos sterben wegen Unterversorgung und Krankheiten. Im Januar 1942 wird auf der sogenannten Wannseekonferenz die „Endlösung der Judenfrage“ beschlossen. Dafür sollen 11 Millionen Juden in den Osten Europas zwangsverschleppt und getötet werden. Jetzt wird der Holocaust strategisch geplant und durchgeführt. Tag für Tag rollen Züge in die Konzentrationslager. Dort werden die Menschen zur Arbeit gezwungen, sie müssen also Zwangsarbeit leisten, oder sofort nach ihrer Ankunft ermordet. Etwa 250.000 deutsche und österreichische Männer und Frauen werden zu Tätern. Manche haben am Schreibtisch den Holocaust organisiert, andere haben ihn in den Konzentrationslagern durchgeführt. Bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs fallen dem Holocaust insgesamt sechs Millionen Menschen zum Opfer. Novellen, Inhaltsangaben und Grammatik - das alles musstewissen?Dann solltest du auch den musstewissen Deutsch-Kanal abonnieren. Hier erklärt dir Lisa Ruhfus jeden Dienstag in einem neuen Video alles rund um das Thema Deutsch von der 8. Klasse bis zum Abitur. Hier geht’s zum Kanal musstewissen Deutsch: 🤍 Du interessierst dich mehr für Mathe? Wir haben natürlich auch einen musstwissen Mathe-Kanal für dich. Binomische Formeln, Gleichungen und Prozentrechnen - das alles musstewissen? Dann abonnier den musstewissen Mathe-Kanal. Hier erfährst du alles was du zum Thema Mathe wissen musst. Hier geht’s zum musstewissen Mathe Kanal: 🤍 Wir gehören auch zu #funk. Schau da unbedingt rein: YouTube: 🤍 Funk Web-App: 🤍 Facebook: 🤍 🤍 Redaktion (ZDF): Volker Erbert, Nicole Valenzuela

Das Leben der Queen

898439
36236
3246
00:15:16
09.09.2022

Die Queen ist tot. Im Jahr ihres 70. Thronjubiläums, nur wenige Tage, nachdem sie die neue Premierministerin Großbritanniens, Liz Truss, offiziell in ihrem Amt begrüßte, ist Queen Elizabeth II. im Alter von 96 Jahren verstorben. Sie führte das Königshaus ins 21. Jahrhundert und prägte das Bild des Vereinigten Königreichs in der Welt wie kaum eine andere Person. Dabei war ihr Weg zur Krone alles andere als vorgezeichnet. Ihr Vater George VI. wird erst zum König, als sein Bruder sich 1936 gegen die Krone entscheidet, um die geschiedene Amerikanerin Wallis Simpson zu heiraten. Elizabeth wird durch diese Entscheidung zur direkten Thronfolgerin. Mit 25 Jahren erreicht sie auf einer Reise durch das Commonwealth die Nachricht: Ihr Vater ist tot – sie die neue Königin. An ihrer Seite ist da schon Prinz Philip, mit dem sie vier Kinder haben wird. Ihr Leben ist von da an ein einziger Staatsakt, sie die wichtigste Repräsentantin ihres Landes und offiziell Staats- und Kirchenoberhaupt zugleich. Sie öffnet sich neuen Entwicklungen wie dem Fernsehen und doch wirkt das Königshaus oft für viele wie aus der Zeit gefallen. Pflichtbewusst muss sie sich immer wieder neuen Herausforderungen stellen und Krisen meistern. Auch die Monarchie selbst steht im Visier der Kritik. Doch sogar zahlreiche Kritiker der Monarchie zollen Elizabeth II. Respekt für ihr Lebenswerk und dem langen Leben im Dienste der Krone. Kapitel: 00:00 Intro 00:51 Prinzessin Elizabeth 03:30 Plötzlich Königin 06:10 Die königliche Familie 08:22 Die Monarchie in der Krise 09:57 Elizabeth II. im 21. Jahrhundert 12:18 Was bleibt von der Queen? Hier der angesprochene Post zum Tod von Lady Diana: 🤍 Literatur: Thomas Kielinger: Elizabeth II. Das Leben der Queen, München 2022. Roland Sturm (Hrsg.): Länderbericht Großbritannien, Bonn 2019. Robert Hardman: Queen of our Times. The Life of Elizabeth II, 2022. GEO Epoche Porträt: Die Queen. Elisabeth II. und ihre Zeit, Hamburg 2022. DER SPIEGEL Biografie: Die Queen. Elizabeth II. zum Neunzigsten – ein Leben für die Krone, Hamburg 2016. 🤍 🤍 🤍 🤍 🤍 🤍 Weitere Links: Schau gerne bei Instagram vorbei: 🤍 Wir gehören zu #terraX und #funk Schau da unbedingt rein: Terra X: 🤍 Terra X bei YouTube: 🤍 funk: 🤍 funk bei Youtube: 🤍 Web-App: 🤍 Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Tobias Rinn Producer: Andreas Sommer, Daniela Ssymank Redaktion (OM): Inga Haupt Motion Design: Christian Wischnewski Schnitt: Christian Wischnewski Thumbnail: David Weber ZDF: Kai Jostmeier, Alexandra Reuter

Taiwan vs. China: Die Geschichte des Konflikts

302124
10228
1279
00:09:45
27.10.2022

Die Geschichte Taiwans ist auch die Geschichte eines langen Konflikts. China bezeichnet die Insel vor dem chinesischen Festland als „abtrünnige Provinz” und droht mit „Rückeroberung”. Die meisten Taiwaner hingegen sehen sich als eigenständig, sie wollen ihre Demokratie und Unabhängigkeit behalten. Die USA unterstützen Taiwan gegen China. Nicht erst durch den Besuch der US-Politikerin Nancy Pelosi nehmen die geopolitischen Spannungen zu. Zahlreiche Manöver vor der taiwanischen Küste heizen die Stimmung an. Chinas Präsident Xi Jinping betont immer wieder: Er sieht Taiwan als einen Teil Chinas und will die Insel in die Volksrepublik eingliedern. Droht der Konflikt offen auszubrechen? Kommt es zum Krieg? Die Ursachen des Konflikts reichen weit zurück: Als im Chinesischen Bürgerkrieg (1927-1949) die Kommunisten unter Mao Zedong, die Oberhand gewinnen, flieht die republikanische Regierung um Chiang Kai-shek 1949 auf die Insel Taiwan. Chiang Kai-shek und seine Anhänger errichten dort eine neue Herrschaft. Während Mao in Peking die „Volksrepublik China” ausruft, wird Taiwan zur „Republik China.” De facto gibt es seitdem zwei chinesische Staaten. Den Status Taiwans zu erklären, ist … kompliziert. Heutzutage erkennt kaum eine Regierung die Republik auf Taiwan offiziell an, es gilt die „Ein-China-Politik”. Dennoch existiert auf Taiwan seit einigen Jahrzehnten eine autonome Regierung und das Land hat sich seit den 1980ern zu einer stabilen Demokratie und hochtechnologischen Wirtschaftsmacht entwickelt. Wie sich der Konflikt zwischen den „zwei Chinas” entwickelt hat, welche Rolle die USA spielen und warum Taiwan für China eine so große Bedeutung hat, erfahrt ihr in diesem Video. Aktuelle Nachrichten zum Taiwan-Konflikt findest du hier: 🤍 Schau gerne bei Instagram vorbei: 🤍 Kapitel: 00:00 Intro 00:47 bis 1945: Taiwan zwischen Europa, China und Japan 02:48 1945 - 1949: Zwei Chinas entstehen 03:40 1950 - 1975: Taiwan im Kalten Krieg 07:10 1980er bis heute: China vs. demokratisches China 08:29 2022: Was macht Deutschland? Wir gehören zu #terraX und #funk Quellen: Taiwan Handbuch. Die Republik China, Taipei 1995 Lowell Dittmer, Taiwan and China, 2017 Hans Stockton and Yao-Yuan Yeh, Taiwan: The Development of an Asian Tiger, 2020 Kai Vogelsang, Kleine Geschichte Chinas, 2019 Helwig Schmidt-Glintzer, Das neue China, 2004 🤍 🤍 🤍 🤍 🤍 🤍 Schau da unbedingt rein: Terra X: 🤍 Terra X bei YouTube: 🤍 funk: 🤍 funk bei Youtube: 🤍 Web-App: 🤍 Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Matthias Schöberl Producer: Andreas Sommer Redaktion (OM): Inga Haupt Motion Design: Christian Wischnewski Schnitt: Christian Wischnewski Thumbnail: David Weber ZDF: Kai Jostmeier, Alexandra Reuter

Das passiert, wenn Putin "weg" ist!

1437366
43536
7437
00:14:34
02.07.2022

Wladimir Putin sitzt als Präsident Russlands fest im Sattel - seine offiziellen Zustimmungswerte innerhalb der russischen Bevölkerung sind enorm hoch. Trotz, oder vielleicht auch gerade wegen des Kriegs in der Ukraine. Aber trügt der Schein nicht vielleicht? Auf welchen Wegen könnte Putin sein Amt verlieren? Und wer würde dann die Macht im Land übernehmen? Darum geht es in diesem Video. Eine Biografie Wladimir Putins - 🤍 Eine Übersicht über den Verlauf der offiziellen Zustimmungswerte für Putin in Russland - 🤍 Hintergründe zu den Spekulationen rund um Putins Gesundheit - 🤍 Eine Übersicht über mögliche Nachfolger für das Amt des russischen Präsidenten - 🤍 Die Verfassung der Russischen Föderation, die auch die Nachfolge im Präsidentenamt regelt - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 funk bei Facebook: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Thumbnail-Designer: David Weber Schnitt & Animationen: Christopher Hesse

Die Geschichte Sachsens

159793
8163
988
00:11:51
24.11.2022

Was verbindet ihr mit Sachsen? Mit Fußball und dem RB Leipzig, mit der Elbe, Dresden, Leipziger Allerlei und der Frauenkirche? Oder vielleicht mit großen Protestaktionen und Aufmärschen? Die Gegenwart Sachsens ist so vielfältig wie seine Geschichte: Um das Jahr 1000 entsteht bei Meißen die Markgrafschaft Sachsen. 850 Jahre lang herrscht das Adelsgeschlecht der Wettiner über Sachsen mit berühmten Herrschern wie August dem Starken. Seine Residenzstadt Dresden lässt er im Barockstil modernisieren und prägt damit bis heute ihr Stadtbild. Im 19. Jahrhundert verliert Sachsen auch durch mehrere militärische Niederlagen an politischer Bedeutung, bleibt aber ein wirtschaftliches und gesellschaftliches Zentrum. Erst nach dem Ersten Weltkrieg endet die Dynastie der Wettiner, Sachsen wird Teil der Weimarer Republik. Der Zweite Weltkrieg geht auch an Sachsen nicht spurlos vorbei: Die Bilder der Zerstörung Dresdens nach verheerenden Luftangriffen der Alliierten im Februar 1945 bleiben im kollektiven Gedächtnis der Deutschen. Doch Sachsen bleibt auch nach dem Krieg bedeutend: Auf dem Weg zur deutschen Wiedervereinigung spielen die friedlichen Proteste der Montagsdemonstrationen eine besondere Rolle. Am 3. Oktober 1990, dem Tag der deutschen Wiedervereinigung, wird das heutige Bundesland auf der Meißner Albrechtsburg gegründet. Wie Sachsen zur Wirtschaftsmacht und einem der einflussreichsten Länder im deutschen „Flickenteppich” wird, welche Rückschläge das Land erfährt und wie die sächsische Geschichte immer wieder die Gegenwart prägt, erklärt Mirko in diesem Video. Kapitel: 00:00 Intro 00:59 Fakt 1: (Fast) Alles beginnt mit den Wettinern 02:37 Fakt 2: Sachsen ist viel mehr als Sachsen 04:27 Fakt 3: August der Starke macht Sachsen stark 05:53 Fakt 4: Sachsen ist eine Wirtschaftsmacht 08:12 Fakt 5: Sachsen ist ein wichtiger Schauplatz deutscher Geschichte Empfehlungen: Die Bombardierung Dresdens: 🤍 Literatur: Karlheinz Blaschke, Politische Geschichte Sachsens und Thüringens, 1991 Siegfried Gerlach (Hg.), Sachsen, 1993 Karl Czok (Hg.), Geschichte Sachsens, 1989 Steffen Raßloff, Kleine Geschichte Sachsens, 2019 Steffen Raßloff, Sachsen, 2019 🤍 🤍 🤍 🤍 🤍 🤍 🤍 Weitere Links: Schau gerne bei Instagram vorbei: 🤍 Wir gehören zu #terraX und #funk Schau da unbedingt rein: Terra X: 🤍 Terra X bei YouTube: 🤍 funk: 🤍 funk bei Youtube: 🤍 Web-App: 🤍 Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Matthias Schöberl Producer: Andreas Sommer Produktionsassistenz: Maja Brager Redaktion (OM): Inga Haupt Motion Design: Christian Wischnewski Schnitt: Christian Wischnewski Thumbnail: David Weber ZDF: Kai Jostmeier, Johanna Kaack, Alexandra Reuter

Was passiert, wenn Russland mit Atomwaffen angreift?

1263647
48242
8017
00:13:16
12.10.2022

Immer wieder bringt der russische Präsident Wladimir Putin im Zusammenhang mit dem Krieg in der Ukraine die Atomwaffen seines Landes ins Gespräch - und droht damit, diese Waffen einzusetzen. Die Wahrscheinlichkeit, das er das tatsächlich macht, ist extrem gering. Aber was wäre, wenn es doch passiert? Wie würden die USA und die Nato reagieren? Darum geht es in diesem Video. Die in diesem Video zitierte Rede von Wladimir Putin im Wortlaut - 🤍 Die in diesem Video erwähnte Website "Nukemap" - 🤍 Hintergründe des Sipri-Instituts in Stockholm zu den weltweiten Nuklearwaffenarsenalen - 🤍 Der Artikel "What If Russia Uses Nuclear Weapons in Ukraine?" von Eric Schlosser - 🤍 Der wissenschaftliche Dienst des US-Kongresses mit Hintergründen zu den russischen Nuklearwaffen - 🤍 Wie würde ein Einsatz "taktischer Atomwaffen" aussehen? - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Thumbnail-Designer: David Weber Schnitt & Animationen: Lias Becker

Alles wird teurer! Droht jetzt ein Wirtschaftscrash?

1017604
29163
4977
00:20:15
14.05.2022

Die Inflationsrate ist so hoch wie seit Jahrzehnten nicht - was zu teilweise enorm steigenden Preisen führt. Ist das der Anfang eines großen Wirtschaftscrash, der uns bevorsteht? Wie gut sind die Sichererungssystem aufgestellt, und welche Rolle spielt dabei die Europäische Zentralbank (EZB)? Darum geht es in diesem Video. Kapitelübersicht: 00:00 Intro 01:07 Die aktuelle Situation 02:18 Was ist eine Inflation? 03:17 Wie entsteht eine Inflation? 04:49 Interview Monika Schnitzer 07:20 Rezession? 07:35 Anleihekaufprogramm? 08:18 Deflation? 09:31 Wie steuert die EZB die Inflation? 10:20 Interview Alexander Kriwoluzky 12:32 Die geldpolitische Sitzung der EZB 13:04 Interview Tobias Linzert (EZB) 14:05 Kritik – Alexander Kriwoluzky und Monika Schnitzer 16:40 Konfrontation EZB 19:33 Fazit Wenn ihr die genauen Beschlüsse der geldpolitischen Sitzung vom 14. April 2022 noch einmal nachlesen wollt, findet ihr alle Presseinformationen der Europäischen Zentralbank hier - 🤍 Warum hat die Europäische Zentralbank so gehandelt? Das Videostatement mit einer Erklärung von Christine Lagarde zur geldpolitischen Sitzung im April könnt ihr euch unter diesem Link noch einmal anschauen - 🤍 Ihr wollt im Alltag ein bisschen Geld sparen, wisst aber nicht wie? Die Kolleginnen und Kollegen von heute.de haben auf Instagram ein paar Tipps für euch zusammengefasst. Schaut gerne mal rein - 🤍 Deutschland darf kein Gas mehr aus Russland beziehen. Diese Forderung hört man immer wieder. Grund ist der Ukraine-Krieg. Aber ist das wirklich so einfach? Und in welchen Bereichen ist Deutschland noch abhängig von Russland? - 🤍 "Hast du vielleicht ein bisschen Kleingeld?" Wie ist es eigentlich, als junger Mensch auf der Straße zu leben? Ohne, Familie, Wohnung oder Geld. Reporter Johannes Musial vom Y-Kollektiv hat mit jungen Obdachlosen gesprochen. Das ganze Video findet ihr hier - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: YouTube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Mein Twitter-Account - 🤍 Mein Instagram-Account - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Redaktion: Franziska Pfeffer, Carsten Heckes Redaktion, ZDF: Nicole Valenzuela Kamera: Lias Becker Schnitt: Lias Becker Thumbnail-Designer: David Weber Animationen: Lias Becker, Christopher Hesse

Haben wir aus den Energiekrisen der 1970er gelernt?

144087
6036
570
00:10:25
10.11.2022

Bei der aktuellen Energiekrise fällt immer wieder der Vergleich zu den Ölkrisen der 1970er-Jahre: Aufrufe zum Energiesparen, Forderungen nach autofreien Sonntagen, nach neuen, alternativen Energiequellen und Maßnahmen gegen Inflation und einen Wirtschaftseinbruch kommen uns sehr bekannt vor. Zur ersten Ölkrise in der Bundesrepublik kommt es 1973, als Erdöllieferungen aus den arabischen Ländern ausbleiben und die Ölpreise in die Höhe schießen. Und mit ihnen die Arbeitslosigkeit. Die Wirtschaft leidet unter der Energiekrise. Die Regierung um Bundeskanzler Willy Brandt (SPD) greift 1973 zu drastischen Maßnahmen. Andere Energiequellen wie Erdgas, Atomkraft und erneuerbare Energien sollen der Krise entgegenwirken. Kurzfristig geht die Bundesrepublik auf radikalen Sparkurs: Ein Tempolimit von 100 km/h auf Autobahnen dient der Einsparung von Benzin. An einigen Sonntagen gilt sogar ein komplettes Fahrverbot. Unter Kanzler Helmut Schmidt muss die Regierung 1979 abermals mit Maßnahmen zum Energiesparen aktiv werden: Eine von vielen Neuerungen ist die Einführung der Sommerzeit – auch wenn sie insgesamt nicht als besonders erfolgreich gilt. Erneut belasten die Ölkrisen die gesamte Wirtschaft. Die Regierung macht sich außerdem auf die Suche nach neuen Lieferanten, um die Abhängigkeit der Bundesrepublik von arabischem Öl zu beenden. Sie finden sie vor allem in Moskau: Trotz des Kalten Kriegs liefert die Sowjetunion bald Öl und Erdgas in den Westen. Aber inwiefern hängen die Ölkrisen der 70er Jahre mit unserer heutigen Energiekrise zusammen? Wie gleichen sich die Krisen und wo unterscheiden sie sich? Und vor allem: Was können wir heute aus den früheren Krisen lernen? All das erfahrt ihr in diesem Video. Kapitel: 00:00 Intro 00:32 Die erste Ölkrise 1973 02:22 Inflation, Fahrverbot und Tempolimit 04:42 Die zweite Ölkrise 1979 08:00 Energiekrise 2022 Literatur: Jonas Kreienbaum, Das Öl und der Kampf um eine Neue Wirtschaftsordnung, 2022 Oskar Vogler, Herausforderung Ölkrise, 1981 🤍 🤍 🤍 🤍 🤍 🤍 🤍 🤍 Weitere Links: Schau gerne bei Instagram vorbei: 🤍 Wir gehören zu #terraX und #funk Schau da unbedingt rein: Terra X: 🤍 Terra X bei YouTube: 🤍 funk: 🤍 funk bei Youtube: 🤍 Web-App: 🤍 Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Matthias Schöberl Producer: Andreas Sommer Produktionsassistenz: Maja Brager Redaktion (OM): Inga Haupt Motion Design: Christian Wischnewski Schnitt: Christian Wischnewski Thumbnail: David Weber ZDF: Kai Jostmeier, Alexandra Reuter

Jemen: Der vergessene Krieg

616276
34036
2762
00:14:11
02.04.2022

Seit acht Jahren führen Saudi-Arabien und der Iran zusammen mit anderen Ländern einen Stellvertreterkrieg im Jemen. Die Vereinten Nationen sprechen von der aktuell größten menschengemachten Katastrophe der Welt - trotzdem findet der Krieg bei uns kaum Beachtung. Warum das so ist und worum es bei diesem Krieg geht, erfahrt ihr in diesem Video. Ein Überblicksartikel der Bundeszentrale für politische BIldung zur Situation im Jemen - 🤍 ... und eine Zusammenfassung des "Deutschlandfunk" - 🤍 Das Büro des Hohen Kommissars der Vereinten Nationen für Menschenrechte zur Situation im Jemen - 🤍 ... und ein Dossier der Vereinten Nationen zu diesem Thema - 🤍 Zahlen zu den Todesfällen im Jemen - 🤍 Ein etwas älterer, aber immer noch relevanter Artikel zur außenpolitischen Rolle des Iran - 🤍 ... und ein Übersichtsartikel zur außenpolitischen Haltung Saudi-Arabiens - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Mein Twitter-Account - 🤍 Mein Instagram-Account - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Thumbnail-Designer: Jan Schattka Schnitt und Animationen: Markus Maiwald & Benedek Siptár Musik: "I Am a Man Who Will Fight for Your Honor" von Chris Zabriskie unterliegt der Lizenz Creative-Commons-Lizenz "Namensnennung 4.0". 🤍 Quelle: 🤍 Künstler: 🤍

Wie China die Welt erobern will (feat. Breaking Lab)

1148557
37028
5044
00:18:37
03.09.2022

Die Volksrepublik China hat große Pläne: Innerhalb kurzer Zeit möchte das Land zur mächtigsten Nation der Welt werden - in allen zentralen Bereichen, von der Wirtschaft bis zum Militär. Um dieses Ziel zu erreichen, investiert die chinesische Regierung viel und riskiert auch Konflikte mit anderen Ländern, vor allem mit den USA. Wie China dabei vorgeht und wozu das führen könnte, erfahrt ihr in diesem Video. Eine Übersetzung des aktuellen Fünfjahresplans der Volksrepublik China - 🤍 Die Strategie "Made in China 2025" - 🤍 ... und eine wissenschaftliche Analyse des Vorhabens - 🤍 Eine Analyse der Universität New York zu Chinas Plänen zu einer "Neuen Seidenstraße" - 🤍 Hintergründe zu Chinas Engagement in afrikanischen Ländern - 🤍 Die in diesem Video erwähnte Liste mit deutschen Unternehmen in chinesischem Besitz - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Thumbnail-Designer: David Weber Schnitt & Animationen: Christopher Hesse

Mythos Piraten: Wie lebten sie wirklich?

324951
14553
736
00:12:35
21.07.2022

Piraten – wir kennen sie von Figuren wie Captain Jack Sparrow, dem wohl berühmtesten Piraten Hollywoods . Doch ein Leben als Pirat bedeutet in der Realität mehr als versteckte Schätze zu heben. Und selten geht die Geschichte der Piraten in der Vergangenheit so gut aus, wie Hollywood es uns vermittelt. Es ist vor allem ein Leben geprägt von Brutalität, Not und Armut. Die Piraterie ist so alt wie die Schifffahrt selbst. Diebe auf dem Meer gibt es, seit Handel über den Seeweg betrieben wird. Die Kilikischen Seeräuber versetzen schon in der Antike die Seeleute auf dem Mittelmeer in Angst und Schrecken. Piraten rauben, morden, plündern, nehmen Geiseln und bereichern sich. Auch das wird oft verklärt. Zwischen dem 16. und dem 18. Jahrhundert boomt die Seeräuberbranche und erreicht ihren Höhepunkt. Berüchtigte Piraten wie Blackbeard und Henry Morgan treiben ihr Unwesen. Und auch Piratinnen wie Anne Bonney kapern Schiffe auf der Suche nach fetter Beute. Der Handel mit der „Neuen Welt” hat eine große Anziehungskraft auf die Piraten. Besonders Karibische Inseln wie Tortuga bieten versteckte Zufluchtsorte und werden zu regelrechten „Piratennestern”. Doch auch die Seefahrernationen wittern mit dem Piratengeschäft eine Chance, die Konkurrenz zu schwächen und die eigenen Staatskassen aufzufüllen. Und so segelt so mancher Pirat, wie Francis Drake, mit einem offiziellen Kaperbrief, einer Freibeuter-Lizenz, unter königlicher Flagge. Wieso es zu nahezu jedem Zeitpunkt in der Geschichte Piraten gab, was sie antreibt und wie ihr Leben tatsächlich aussah, erklärt euch Mirko in diesem Video. Kapitel: 00:00 Intro 00:30 Die (antiken) Schrecken der Meere 02:05 Schätze der Neuen Welt 03:42 Raub im Namen der Queen 05:50 Piraten der Karibik: Das Goldene Zeitalter 08:30 Das Ende einer Ära 09:52 Vom Piraten-Mythos zu Hollywood-Piraten 11:04 Piraterie heute Literatur: Robert Bohn: Die Piraten. C. H. Beck, München 2005 Jann M. Witt, Piraten. Eine Geschichte von der Antike bis heute Hartmut Roder (Hrsg.): Piraten. Abenteuer oder Bedrohung? Edition Temmen, Bremen 2002 Michael Kempe, Schrecken der Ozeane. Eine kurze Globalgeschichte der Piraterie, aus: Aus Poiltik und Zeitgeschichte, 2012, gibt es auch hier: 🤍 🤍 Interessante Zahlen und Fakten zu Piraterie aktuell: 🤍 Vielleicht noch Infos zur “Operation Atalanta” (weiß nicht genau ob das interessant ist..): 🤍 Weitere Links: Schau gerne bei Instagram vorbei: 🤍 Wir gehören zu #terraX und #funk Schau da unbedingt rein: Terra X: 🤍 Terra X bei YouTube: 🤍 funk: 🤍 funk bei Youtube: 🤍 Web-App: 🤍 Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Anna Moosmüller Producer: Andreas Sommer, Daniela Ssymank Produktionsassistenz: Jana Himmelsbach Redaktion (OM): Inga Haupt Motion Design: Christian Wischnewski Schnitt: Christian Wischnewski Thumbnail: David Weber ZDF: Kai Jostmeier, Johanna Kaack, Alexandra Reuter

Geheimnisvollstes Land der Welt? Der Vatikan

837949
23594
2346
00:15:16
20.12.2020

Der Vatikan ist als Staat ziemlich paradox: Offen für alle, mit Grenzen, an denen nicht kontrolliert wird - aber dann doch in vielen Bereichen sehr exklusiv und geheimnisvoll. Was ist das für ein Land, das so klein ist, dass man innerhalb von ein paar Minuten von einer Außengrenze zur anderen laufen kann und in dem keine Demokratie herrscht, obwohl es mitten in Europa liegt? Darum geht es in diesem Video. Ein Länderporträt des Vatikan auf der Website des Auswärtigen Amts - 🤍 Das Grundgesetz des Vatikanstaates - 🤍 Wie Europa christlich wurde - 🤍 Hintergründe zum "Geheimarchiv" des Vatikan - 🤍 Wie reicht ist der Vatikan wirklich? - 🤍 Eine Dokumentation von arte zur Diplomatie des Vatikan - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, deam Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 funk bei Facebook: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Mein Twitter-Account - 🤍 Mein Instagram-Account - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Thumbnail-Designer: David Weber. Schnitt und Animationen: Markus Maiwald

Die Wahrheit über MrWissen2go

424799
29590
4469
00:08:20
20.07.2016

Egal, um welches Thema es geht - ich bin nicht objektiv. Ihr seid es aber alle auch nicht. Das behaupte ich zumindest einfach mal. Objektivität in der Philosophie - 🤍 Objektivität in den Medien - ein Auszug aus dem Buch "Medienwissenschaft: Ein Handbuch zur Entwicklung der Medien und Kommunikationsformen" von Joachim-Felix Leonhard (Herausgeber) - 🤍 Ein kurzer Aufsatz zum Thema "Objektive Berichterstattung" - 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Mein Twitter-Account - 🤍 Mein Instagram-Account - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Alle in diesem verwendeten Videos, Fotos, Grafiken und sonstige Bilder habe ich über die Google-Bildersuche für lizenzfreies Bildmaterial gefunden. Sie sind zur Wiederverwendung freigegeben. Sollte dir auffallen, dass eine Kennzeichnung falsch und ein Foto/ eine Grafik/ ein Bild doch nicht lizenzfrei ist, melde dich bitte umgehend bei mir, damit ich mich um die Klärung der Rechte kümmern kann. Thumbnail-Designer: David Weber.

7 Jahreszahlen, die ihr kennen müsst

445546
14231
1225
00:13:18
28.10.2021

Jahreszahlen auswendig zu lernen, gehört zum Geschichtsunterricht dazu. Aber welche Daten sollte wirklich jeder kennen? In diesem Video erklärt euch Mirko sieben Jahreszahlen, die Geschichte schrieben und große Entwicklungen anstießen. 1 Die sagenhafte Gründung Roms 753 v. Chr. markiert sogar den Beginn einer neuen Zeitrechnung. 2 Mit der Gründung des Chinesischen Kaiserreiches im Jahr 221 v. Chr. betritt ein Global Player die Bühne, der auch heute noch von enormer Bedeutung ist. 3 Die oft so betitelte „Entdeckung“ Amerikas durch Kolumbus 1492 führt zur Unterdrückung und Ausbeutung der indigenen Völker durch die europäischen Eroberer. Die Weltherrschaft Europas beginnt. Viele sehen in dem Jahr den Übergang zwischen Mittelalter und Neuzeit. 4 „Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit“. 1789 markieren die Ideale der Französischen Revolution eine neue Zeitrechnung und bilden den Grundstein moderner Demokratien. 5 1914, der Erste Weltkrieg beginnt. Die „Katastrophe des 20. Jahrhunderts“ verändert die Welt. 6 1960 wird auch das „Afrikanische Jahr“ genannt. 17 afrikanische Staaten erlangen ihre Unabhängigkeit. 7 1991: Die Sowjetunion geht unter und der Kalte Krieg endet. Vieles ist im Umbruch. Eine komplexere Weltordnung entsteht, die unsere Gegenwart entscheidend prägt. Mehr was ihr wissen müsst, findet ihr bei: Terra X Lesch&Co: 🤍 Scobel: 🤍 Mehr Weltgeschichte: Das Römische Reich: 🤍 China: 🤍 Kolumbus: 🤍 Französische Revolution (Playlist): 🤍 Erster Weltkrieg (Playlist): 🤍 Russische Revolutionen 1917: 🤍 Kolonialismus: 🤍 Zusammenbruch der Sowjetunion: 🤍 Kapitel: 00:00 Intro 00:57 753 v. Chr. 03:01 221 v. Chr. 04:21 1492 06:57 1789 08:48 1914 10:13 1960 11:13 1991 Weitere Links: Schau gerne bei Instagram vorbei: 🤍 Wir gehören zu #terraX und #funk Schau da unbedingt rein: Terra X: 🤍 Terra X bei YouTube: 🤍 funk: 🤍 funk bei Youtube: 🤍 Web-App: 🤍 Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Matthias Schöberl Producerin: Daniela Ssymank Produktionsassistent: Sebastian Binz Redaktion (OM): Inga Haupt Postproduktion: Motion Design: Rainer Düring Schnitt: Christian Wischnewski ZDF: Kai Jostmeier, Johanna Kaack

Wer steckt hinter Wikipedia? | MrWissen2go EXKLUSIV

445522
15951
2337
00:16:36
05.06.2019

Jeder kennt es, (fast) jeder nutzt es: Wikipedia ist die Anlaufstelle Nummer 1, wenn man mal kurz etwas wissen möchte. Aber: Wer steckt eigentlich hinter der Plattform? Und wie sieht es mit möglichen Manipulationen aus, vor allem bei politischen Themen? Darum geht es in diesem Video. Hier findet ihr eine Zusammenfassung unserer Auswertungen - 🤍 Die Website von "Wiki-Watch" - 🤍 ... und hier einen Bericht mit Kritik zur Studie von Wiki-Watch - 🤍 Hier außerdem einige Quellen: 🤍 🤍 🤍 🤍 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 funk bei Facebook: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Mein Twitter-Account - 🤍 Mein Instagram-Account - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Alle in diesem verwendeten Videos, Fotos, Grafiken und sonstige Bilder habe ich über die Google-Bildersuche für lizenzfreies Bildmaterial gefunden. Sie sind zur Wiederverwendung freigegeben. Sollte dir auffallen, dass eine Kennzeichnung falsch und ein Foto/ eine Grafik/ ein Bild doch nicht lizenzfrei ist, melde dich bitte umgehend bei mir, damit ich mich um die Klärung der Rechte kümmern kann. Thumbnail-Designer: David Weber. Animationen: finally-studio

Der Ukraine-Konflikt: Die Geschichte dahinter

4645633
82905
12763
00:16:48
10.02.2022

„Grenzland“: So lautet die wörtliche Übersetzung von Ukraine. Und genau diese Lage birgt seit jeher Konflikte. Einzelne Regionen des Landes wechseln im Laufe ihrer Geschichte etliche Male ihre Herrscher. Mal gehören Teile der Ukraine beispielsweise zum Königreich Polen-Litauen, mal zum russischen Zarenreich oder zu Österreich, später auch zur Sowjetunion. Und noch heute streiten sich Russland und die NATO um den Einfluss in der Grenzregion zwischen Ost und West. So ist die Frage nach Identität, Zugehörigkeit und Unabhängigkeit eine, die die Ukrainer seit Jahrhunderten beschäftigt – und noch längst nicht gelöst ist. Ein Blick in die Vergangenheit kann zeigen, woher viele der Spannungen kommen, gerade mit dem großen Nachbarn Russland. Wir danken Steffen Halling und Jan-Henrik Wiebe für ihre hilfreichen Anmerkungen. Eine Sonderseite zum Krieg in der Ukraine der ZDF-Mediathek findet ihr hier: 🤍 Kapitel: 00:00 Intro 01:34 Gründungsmythos „Kiewer Rus“ 04:28 Groß-Russland, Klein-Russland und Neu-Russland 07:03 Erste Republik und Sowjetzeit 10:22 Die Ukraine wird unabhängig 12:04 Orangene Revolution 13:25 Vom Euromaidan bis heute Literatur: Andreas Kappeler, Kleine Geschichte der Ukraine, München 2014 Kerstin S. Jobst, Geschichte der Ukraine, Stuttgart 2015 Katrin Boeckh, Ekkehard Völkl, Ukraine. Von der Roten zur Orangenen Revolution, Regensburg/München 2007 Ute Schaeffer, Ukraine. Reportagen aus einem Land im Aufbruch, Berlin 2015 🤍 Themen-Seite der Deutschen Welle mit aktuellen Beiträgen: 🤍 Ukraine-Analysen der Bundeszentrale für Politische Bildung: 🤍 Weitere Links: Schau gerne bei Instagram vorbei: 🤍 Wir gehören zu #terraX und #funk Schau da unbedingt rein: Terra X: 🤍 Terra X bei YouTube: 🤍 funk: 🤍 funk bei Youtube: 🤍 Web-App: 🤍 Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autorin: Anna Moosmüller Producer: Andreas Sommer Redaktion (OM): Inga Haupt, Tilo Bernhardt Motion Design: Markus Maiwald, Benedek Siptár Schnitt: Markus Maiwald Postproduktion: Christian Wischnewski ZDF: Kai Jostmeier, Johanna Kaack

Italien wählt rechts! Und jetzt? | #analyse

862919
35556
8861
00:12:03
26.09.2022

Italien wird voraussichtlich bald von einer rechten Mehrheit regiert werden. Bei der Parlamentswahl hat ein Dreierbündnis aus Fratelli d’Italia, Lega Nord und Forza Italia die absolute Mehrheit geholt und wird wahrscheinlich die Vorsitzende von Fratelli d’Italia, Giorgia Meloni, zur neuen Ministerpräsidentin machen. Was bedeutet das für das Land – und für uns in Europa? Darum geht es in diesem Video. Wie Wahlergebnisse im Detail - 🤍 Hintergründe zum politischen System Italiens - 🤍 Informationen zum komplexen italienischen Wahlsystem - 🤍 Wer ist Giorgia Meloni – und was denkt sie über Benito Mussolini? - 🤍 Das Wahlprogramm der wohl künftigen Regierungspartei Fratelli d’Italia - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Thumbnail-Designer: Jan Schattka Schnitt & Animationen: Christian Wischnewski

Die Wahrheit über Netflix

1118659
39878
2821
00:16:27
23.04.2022

Netflix - ein Unternehmen, das man kaum jemandem noch erklären muss. So ziemlich jeder halbwegs junge Mensch kann damit inzwischen etwas anfangen. Aber: Kennt ihr auch die Schattenseiten des Unternehmens? Genau um die geht es in diesem Video. Die Unternehmensseite von Netflix - 🤍 Hintergründe zu den Schwierigkeiten mit dem Empfehlungssystem von Netflix - 🤍 Videostreaming und CO2-Ausstoß - 🤍 ... und die Darstellung von Netflix dazu - 🤍 Die steuerlichen Hintergründe bei Netflix - 🤍 Bezahlt Netflix über Umwege zu wenig Geld für Produktionen? - 🤍 Hintergründe zu den Vorwürfen gegenüber Netflix rund um "Cuties" - 🤍 Die aktuelle JIM-Studie - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Mein Twitter-Account - 🤍 Mein Instagram-Account - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Thumbnail-Designer: David Weber Schnitt & Animationen: Christopher Hesse

Jubel für Hitler: Der „Anschluss” Österreichs

375675
14560
1996
00:10:35
14.07.2022

Wien 1938: Auf dem Balkon der Hofburg tritt Diktator Adolf Hitler vor über 100.000 Menschen. Manche sprechen gar von 250.000. Hakenkreuzflaggen wehen von den Gebäuden, die Menge jubelt ihm zu. Hitler verkündet den „Anschluss” Österreichs an das Deutsche Reich, spricht von einer „neuen Zeit”. Damit erfüllt sich Hitlers Ziel einer Eingliederung Österreichs ins Deutsche Reich. Schon in seinem Buch „Mein Kampf” entwickelt er die Idee eines starken „Großdeutschlands“.. Seit der Machtübernahme der Nationalsozialisten 1933 versucht er immer wieder, die österreichische Regierung zu schwächen und letztlich zu stürzen. Die Bundeskanzler Österreichs, die selbst seit 1933 als Diktatoren herrschen, stehen dauerhaft unter Druck. Bei einem Putschversuch 1934 durch österreichische Nationalsozialisten kommt der amtierende Bundeskanzler Engelbert Dollfuß sogar ums Leben. Sein Nachfolger Kurt Schuschnigg bleibt bis 1938 an der Macht. Dann gliedert Hitler Österreich mit einer „Volksabstimmung” ins Deutsche Reich ein. Die Angliederung erfolgt unter Zwang. Doch der Widerstand in der Bevölkerung gegen Adolf Hitler und das NS-Regime ist in großen Teilen weniger ausgeprägt als zunächst angenommen. Viele Österreicher begrüßen den „Anschluss” und unterstützen auch den Krieg, den Hitler-Deutschland ein Jahr später beginnt. Nach dem Krieg setzt sich zunächst vor allem ein Narrativ durch: Österreich sei das erste Opfer von Hitlers Eroberungsdrang gewesen. Dass das nur ein Teil der Wahrheit ist, wird lange verdrängt. Erst ab den 1980er-Jahren beginnt eine umfassendere Aufarbeitung der NS-Vergangenheit Österreichs. Welche Bedeutung Österreich für Hitler hatte und wie er es schaffte, den Nachbarn ins Reich einzugliedern, erklärt euch Mirko in diesem Video. Kapitel: 00:00 Intro Hitlers Interesse an Österreich Diktatur in Österreich Zunehmender Druck der Nazis Schuschniggs Referendum Der „Anschluss” Österreichs ZDF-Themenschwerpunkt Nationalsozialismus: 🤍 Literatur: 🤍 🤍 🤍 🤍 Weitere Links: Schau gerne bei Instagram vorbei: 🤍 Wir gehören zu #terraX und #funk Schau da unbedingt rein: Terra X: 🤍 Terra X bei YouTube: 🤍 funk: 🤍 funk bei Youtube: 🤍 Web-App: 🤍 Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Matthias Schöberl Producer: Andreas Sommer Redaktion (OM): Inga Haupt Motion Design: Christian Wischnewski Schnitt: Christian Wischnewski Thumbnail: David Weber ZDF: Kai Jostmeier, Johanna Kaack, Alexandra Reuter

Die Irrtümer des Kolumbus - ganz schön verrechnet | MrWissen2Go | Terra X

206038
4771
419
00:16:16
09.10.2022

Als Christoph Kolumbus im Jahr 1492 aufbrach, um einen Seeweg nach Asien zu finden, landete er nicht, wie er selbst glaubte, in Indien – sondern er entdeckte Amerika. Zumindest aus europäischer Sicht. Seine Entdeckung am 12. Oktober 1492 sollte die Welt jedenfalls für immer verändern. Welchen Irrtümern ist er bei seiner Reise noch aufgesessen? Zum einen dachte er, dass sich die Menschen seiner Zeit für sein Vorhaben, den Seeweg nach Indien zu suchen, indem er nach Westen segelte, begeistern würden. Aber sowohl die Herrschenden als auch die Seefahrer waren skeptisch. Zum anderen hatte er eine falsche Vorstellung von den Entfernungen. Kolumbus hat sich ausgerechnet, den asiatischen Kontinent nach 4.500 Kilometern zu erreichen. Tatsächlich liegen aber fast 20.000 Kilometer zwischen der Westküste Europas und der Ostküste Asiens. Ein weiterer Irrtum war: Kolumbus wusste nicht, dass sich zwischen Europa und Asien ein weiterer Kontinent befand, nämlich Amerika. Auch die Triebkraft seiner Expedition sollte sich als Irrtum erweisen: die Hoffnung auf Gold. //Kapitel// 00:00 Intro 01:04 Irrtum 1: Begeisterung für sein Vorhaben 05:06 Irrtum 2: Route und Entfernung 09:49 Irrtum 3: Ein "neuer" Kontinent 12:18 Irrtum 4: Reichtum durch Gold //Team// Autorinnen: Judith Völker und Alisa Ruprecht Dieses Video ist eine Produktion des ZDF, in Zusammenarbeit mit South & Browse. Die ganze Folge "Kolumbus erreicht Amerika" aus der TerraX-Reihe "Ein Moment in der Geschichte" mit Mirko Drotschmann findet ihr hier➡️➡️➡️ 🤍  #TerraX #Kolumbus#amerika Abonnieren? Einfach hier klicken – 🤍 Alle Filme und Infos zu Terra X gibt es hier – 🤍 Terra X bei Facebook – 🤍 Terra X bei Instagram – 🤍

Ist Atomkraft noch sinnvoll?

275957
12811
2945
00:12:05
12.11.2022

Lange galt sie als Auslaufmodell - jetzt ist sie plötzlich wieder heiß diskutiert: Atomenergie. Vor allem CDU und FDP würden am liebsten einen Rückzieher vom Atomausstieg machen. Der Grund: die hohen Energiepreise, bedingt durch den Krieg in der Ukraine. Aber: Ist Atomenergie wirklich eine gute Lösung? Darum geht es in diesem Video. Eine kleine Geschichte er Atomkraftkontroverse in Deutschland - 🤍 Wie funktioniert ein Atomkraftwerk? Einfach erklärt - 🤍 Ein Dossier der Partei Die Grünen gegen Atomenergie - 🤍 Die in diesem Video erwähnten "70 Gründe gegen Atomenergie" von der SPD - 🤍 ... und die Argumentation für Atomkraft des Lobby-Vereins Nuklearia - 🤍 Hintergründe zur Atomkatastrophe von Tschernobyl 1986 - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Thumbnail-Designer: David Weber Schnitt & Animationen: Kyra Müller, Lias Becker, Markus Maiwald

MrWissen2go: Welche Verantwortung haben Influencer?

164678
8305
731
00:06:39
12.02.2020

Inzwischen gibt es unzählige Influencer, die ihre Botschaften im Worldwideweb verbreiten, und darin geht es immer öfter auch um Politik. Wieviel Einfluss haben sie, vor allem auf Jugendliche? Und welche Verantwortung? Mit diesen Fragen hat sich der "Safer Internet Day" auseinander gesetzt. Interview mit "MrWissen2go": Mirko Drotschmann

Behindertenwerkstätten: Skrupellose Ausbeutung? | MrWissen2go EXKLUSIV

397886
16767
2852
00:12:38
20.08.2022

Auf den ersten Blick klingt es nach einer guten Sache: Menschen mit Behinderung, die es auf dem Arbeitsmarkt schwer haben könnten, finden in speziellen Werkstätten einen sicheren Job. Allerdings: Die gezahlten Gehälter liegen deutlich unter dem Mindestlohn und auch sonst gibt es immer wieder Beschwerden über die Arbeitsbedingungen. Sind Behindertenwerkstätten schlechter als ihr Ruf? Darum geht es in diesem Video. Hintergründe zu einer Kampagne gegen die aktuelle Situation in Behindertenwerkstätte - 🤍 Ein Dossier des ZDF rund um dieses Thema - 🤍 Eine Sammlung von Fällen, in denen sich Betroffene zur Wehr setzen - 🤍 Ein ausführlicher Kommentar zu diesem Thema - 🤍 Die Kampagnenseite "Werkstatt ist mehr" der Bundesarbeitsgemeinschaft Werkstätten für behinderte Menschen e.V. - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Redaktion: Franziska Pfeffer, Judith Brouwers Redaktion (ZDF): Nicole Valenzuela Kamera und Schnitt: Markus Maiwald Animationen: Christopher Hesser Thumbnail-Designer: David Weber

Boykottiert die WM in Katar! | #mirkosmeinung

1499516
126923
11341
00:16:40
01.09.2021

Im Winter des kommenden Jahres findet die Fußballweltmeisterschaft zum ersten Mal in dem Wüstenstaat Katar statt - einem Land, das nicht nur eine sehr überschaubare Fußballkultur pflegt, sondern in dem es vor allem große Missstände gibt: Grundrechte existieren in großen Teilen gar nicht, Frauen werden unterdrückt und Arbeiter teilweise wie Sklaven behandelt. Sollte in so einem Land tatsächlich ein großes Turnier stattfinden? Meine Meinung ist: Nein. Deshalb boykottiere ich die WM 2022. Warum, das erfahrt ihr in diesem Video. Hintergründe zu dem Land Katar auf der Website des Auswärtigen Amts - 🤍 Das politische System in Katar - 🤍 Details zu den Ermittlungen in News York wegen eines möglicherweise „gekauften“ Turniers - 🤍 Der im Video erwähnte Artikel des „Guardian“ zu den Toten auf den WM-Baustellen - 🤍 „Amnesty International“ über Arbeitsmigranten in Katar - 🤍 … und über die Situation der Grundrechte in Katar allgemein - 🤍 Der aktuelle Bericht der Menschenrechtsorganisation „Human Rights Watch“ über Katar - 🤍 Hintergründe zur Pressefreiheit in Katar von „Reporter ohne Grenzen“ - 🤍 … und „Freedom House“ über die Menschenrechtssituation in Katar - 🤍 Das Protokoll einer Anhörung zum Thema „Terrorfinanzierung durch Katar“ im US-Parlament - 🤍 … und Hintergründe zu der im Video angesprochenen diplomatischen Krise wegen möglicher Terrorfinanzierung durch Katar - 🤍 Eine Doku des ZDF zu diesem Thema - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Mein Twitter-Account - 🤍 Mein Instagram-Account - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Thumbnail-Designer: David Weber Schnitt & Animationen: Ervin Ceric & Markus Maiwald

Explosionen in Polen! Was steckt dahinter?

694913
31838
4716
00:10:38
16.11.2022

In Polen hat es nahe der ukrainischen Grenze Explosionen gegeben. Raketen "russischer Bauart" seien dafür verantwortlich gewesen, hieß es zunächst. Inzwischen sieht die Situation allerdings etwas anders aus. Die Hintergründe dazu erfahrt ihr in diesem Video. Ein Liveblog des ZDF zum Krieg in der Ukraine. Darin geht es auch um die Explosionen in Polen - 🤍 Der Nato-Vertrag im Wortlaut - 🤍 Ein Statement von US-Präsident Joe Biden zu den Explosionen in Polen - 🤍 ... und Hintergründe zu den Vermutungen, die Raketen seien aus der Ukraine abgefeuert worden - 🤍 Die Reaktion Russlands auf die Explosionen und die damit verbundenen Vorwürfe - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Thumbnail-Designer: Jan Schattka

Brutales Verbrechen: Vergewaltigungen als Kriegswaffe

373806
16808
2578
00:19:28
16.07.2022

Es klingt fast etwas zynisch, aber: auch im Krieg gibt es Regeln. Zusammengefasst werden sie im so genannten "Kriegsvölkerrecht", das zum Beispiel Zivilisten das Recht auf körperliche Unversehrtheit zuspricht. Genau dieses Recht wird aber immer wieder gebrochen - zuletzt während des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine. Nicht nur hier werden unter anderem Vergewaltigungen zur Kriegswaffe. Warum, und was man dagegen unternehmen könnte, fasst dieses Video zusammen. Wichtig: In diesem Video sprechen wir über sexualisierte, körperliche und psychische Gewalt, Vergewaltigung, Krieg und Traumata. Wenn ihr Beratung oder Hilfe braucht, könnt ihr euch jederzeit kostenlos und anonym an das Hilfetelefon „Sexueller Missbrauch“ wenden: 0800/ 22 55 530. Über weisser-ring.de findet ihr weitere Kontaktmöglichkeiten per E-Mail, Telefon und Chat. Außerdem könnt ihr euch Hilfe bei der Beratungsstelle „Frauennotruf“ holen: 089/ 76 37 37. Kapitelübersicht: 00:00 Content-Warnung 00:25 Intro 01:41 Die aktuelle Lage 03:05 Was sind Kriegsvergewaltigungen? 04:07 Sexualisierte Gewalt im Ukrainekrieg 04:41 Interview mit Aliona Kryvuliak 08:12 Historische Fälle von Kriegsvergewaltigungen 09:42 Warum wenden Soldaten sexuelle Gewalt an? 09:55 Interview Robert Nagel 12:38 Mit welchen Konsequenzen müssen Täter rechnen? 12:50 Interview Katharina Masoud 16:49 Welche Präventionsmaßnahmen gibt es? 17:06 Interview Lena Wilk und Oberleutnant Uwe Hildenbeutel 18:42 Fazit Welche Informationen aus Russland und der Ukraine sind derzeit glaubwürdig? Welche Bilder von verletzten Menschen oder zerstörten Gebäuden sind echt – und welche fake? Die Faktencheckerin Alice Echtermann vom Recherchezentrum Correktiv hat den Kolleginnen und Kollegen von „Deutschlandfunk Kultur“ erklärt, wie man Desinformation erkennt - 🤍 Ihr wollt weitere spannende Berichte, Hintergrundinformationen und persönliche Geschichten aus Kriegsgebieten sehen? Dann schaut mal bei Kollegen vom funk-Kanal „CRISIS – hinter der Front“ vorbei. Kriegsreporter Konstantin Flemig und sein Team sind für euch in der Ukraine, Afghanistan und anderen Krisengebieten weltweit unterwegs - 🤍 Wie fühlt es sich an, sexualisierte Gewalt zu erleben? Und wie gehen Überlebende mit den Folgen um. Das haben sich die Kolleginnen und Kollegen von „Die Frage“ gefragt und mit Steffi gesprochen. Sie hat als Kind eine traumatische Erfahrung gemacht. Wenn ihr mehr erfahren wollt, dann schaut euch das Video dazu an - 🤍 Jede dritte Frau in Deutschland erlebt mindestens einmal im Leben physische oder sexualisierende Gewalt. Paulina Krasa hat sich mit Moni, einer Betroffenen von häuslicher Gewalt, unterhalten. Wie sie heute damit umgeht und wo sie Unterstützung fand, das erzählt sie hier im Video - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: YouTube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Redaktion: Franziska Pfeffer, Jacqueline Dinser, Tilo Bernhardt, Kamera: Lias Becker, Markus Maiwald Schnitt: Lias Becker, Markus Maiwald Thumbnail-Designer: David Weber Animationen: Christopher Hesse, Lias Becker

5 Fakten über die Hexenverfolgung | MrWissen2go | Terra X

200928
5109
644
00:20:21
29.10.2020

Ende des 17. Jahrhunderts ist die große Welle der Hexenverfolgungen eigentlich schon vorbei. Doch nach wie vor gilt: Wer zum Beispiel von Nachbarn als Hexer oder Hexe beschuldig wird und in die Fänge der Hexenjäger gerät, ist kaum noch zu retten. Häufiger Grund für die Hexenverfolgung ist, dass Sündenböcke gesucht werden für tragische Ereignisse im privaten oder öffentlichen Bereich. Zudem glaubten die Menschen damals noch an Magie, an übernatürliche Kräfte. Und Hexerei war für alle damaligen Zeitgenossen ein real existierendes Verbrechen, das genauso bestraft werden musste wie Mord oder Diebstahl. Mitte bis Ende des 16. Jahrhunderts kommt noch die so genannte „kleine Eiszeit“ dazu. Schlechte Ernten, Teuerungen, Hunger und Viehsterben sind die Folge. Die Klimaveränderung deuten viele als das Werk böser Mächte. Wetterzauber gehört daher zu den häufigsten Anklagen in Hexenprozessen. Aber es kommt schlimmer: Der Dreißigjährige Krieg verwüstet große Teile des heutigen Deutschlands. Die schlechte Ernährungssituation, die gnadenlose Zeit und das erlebte Leid lassen die Menschen verrohen. Am Ende sind es die Gelehrten der Aufklärung, die auch das Ende der Hexen-Prozesse bringen. Sie stellen Kriterien auf, die es erlauben, Wissen von Aberglauben zu unterscheiden. Die letzte legale Hinrichtung einer Hexe findet 1782 in der Schweiz statt. Sie markiert das Ende eines Massenwahns, dem rund 50.000 Menschen in Europa zum Opfer fielen. Dieses Video ist eine Produktion des ZDF, in Zusammenarbeit mit Gruppe 5. Abonnieren? Einfach hier klicken – 🤍 Alle Filme und Infos zu Terra X gibt es hier – 🤍 Terra X bei Facebook – 🤍 Terra X bei Instagram – 🤍

Frauen an der Front

152841
7524
660
00:12:06
13.10.2022

Wenn wir an Schlachten und Kriege denken, kommen vielen wohl ähnliche Bilder in den Kopf: Männer in Schützengräben. Panzerfahrer. Ritter auf Pferden. Generäle in Uniform. Dabei spielen Frauen oft eine größere Rolle im Krieg als vielen auf den ersten Blick erscheint: Sie sind Versorgerinnen und Krankenschwestern, sie unterstützen die Kämpfer an der Front oder sichern den Nachschub, indem sie zum Beispiel in Munitionsfabriken oder auf den Feldern arbeiten. Bei der Bundeswehr können seit etwa 20 Jahren Frauen seit etwa 20 Jahren alle militärischen Laufbahnen wählen und auch in der Ukraine kämpfen Soldatinnen gegen die russische Armee. Doch Frauen an der Waffe sind keineswegs ein modernes Phänomen: Denken wir an die Amazonen, über die schon Autoren im antiken Griechenland schreiben. An Jeanne d’Arc, die “Jungfrau von Orleans”, oder die chinesische Legende von Mulan. Florence Nightingale lindert die Leiden der britischen Soldaten im Krimkrieg und im Zweiten Weltkrieg helfen Frauen dabei, die legendäre Verschlüsselung der Enigma-Maschine zu knacken. Auf der anderen Seite dienen deutsche Frauen in der Wehrmacht oder als Flakhelferinnen. Zu keinem Zeitpunkt ist der Krieg „nur männlich”. Wie wichtig außerdem aufständige Frauen in der Französischen Revolution waren und wo ein ganzes Königreich vor einer weiblichen Eliteeinheit zitterte, erfahrt ihr in diesem Video. Kapitel: 00:00 Intro 01:15 Kriegerinnen in der Antike 03:07 Cross-Dressing: Mulan und Jeanne d’Arc 04:38 Frauen im Kriegstross 06:03 Revolutionärinnen in Frankreich und Deutschland 07:55 Frauen in den Weltkriegen 10:28 Soldatinnen in modernen Armeen 10:51 Was ihr wissen solltet Empfehlungen: Instagram-Beitrag Florence Nightingale: 🤍 Instagram-Beitrag zu Ljudmila Pawlitschenko: 🤍 Video: „Vergewaltigungen als Kriegswaffe”: 🤍 Hilfsangebote bei sexualisierter, körperlicher und psychischer Gewalt, Vergewaltigung, Krieg und Traumata. Wenn ihr Beratung oder Hilfe braucht, könnt ihr euch jederzeit kostenlos und anonym an das Hilfetelefon „Sexueller Missbrauch“ wenden: 0800/ 22 55 530. Über weisser-ring.de findet ihr weitere Kontaktmöglichkeiten per E-Mail, Telefon und Chat. Außerdem könnt ihr euch Hilfe bei der Beratungsstelle „Frauennotruf“ holen: 089/ 76 37 37. Literatur: Elke Hartmann, Frauen in der Antike. Weibliche Lebenswelten von Sappho bis Theodora, München 2021. Wheelwright, Julie: Amazons and military maids. Women who dressed as men in the pursuit of life, liberty and happiness. London 1989. Edgerton, Robert B.: Warrior Women – The Amazons of Dahomey and the Nature of War. New York 2000. Jan Assmann: Das Sendungsbewusstsein der Hatcheput, in: Gerald Moers (Hrsg.) Festschrift für Friedrich Junge, Göttingen 2006, S. 59-72. Jessica Amanda Salmonson (2015).: The Encyclopedia of Amazons: Women Warriors from Antiquity to the Modern Era. Opitz, Claudia: Von Frauen im Krieg zum Krieg gegen Frauen : Krieg, Gewalt und Geschlechterbeziehungen aus historischer Sicht, in: L' homme : Zeitschrift für feministische Geschichtswissenschaft, Jg. 3 (1992) Nr. 1, 31-44. DOI: 🤍 Ol'ga Nikonova and Paul Lies: Das große Schweigen: Frauen im Krieg. Osteuropa , APRIL-JUNI 2005, Vol. 55, No. 4/6, Kluften der Erinnerung: Rußland und Deutschland 60 Jahre nach dem Krieg (APRIL-JUNI 2005), pp. 186-195. 🤍 🤍 🤍 🤍 Weitere Links: Schau gerne bei Instagram vorbei: 🤍 Wir gehören zu #terraX und #funk Schau da unbedingt rein: Terra X: 🤍 Terra X bei YouTube: 🤍 funk: 🤍 funk bei Youtube: 🤍 Web-App: 🤍 Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autorin: Janine Funke Producer: Andreas Sommer Produktionsassistenz: Jakob Sporn Redaktion (OM): Inga Haupt Motion Design: Christian Wischnewski Schnitt: Christian Wischnewski Thumbnail: David Weber ZDF: Kai Jostmeier, Alexandra Reuter

Gewalt bei der Geburt: Der unbekannte Skandal | MrWissen2go EXKLUSIV

450712
22062
2088
00:16:38
18.06.2022

Anschreien, Beleidigungen, oder sogar Handgreiflichkeiten: Immer mehr Frauen erleben während der Geburt Gewalt - psychisch und physisch. Für viele von ihnen ist das so traumatisierend, dass sie auch Jahre danach unter den Folgen leiden. Trotzdem wird kaum darüber gesprochen. Warum ist das so? Und wie geht es den Frauen, die so etwas erleben? Mehr dazu in diesem Video. Ein Hintergrundbericht des "Deutschlandfunk" zu diesem Thema - 🤍 "Respektlosigkeit und Gewalt in der Geburtshilfe – Auswirkungen auf die mütterliche perinatale psychische Gesundheit", ein wissenschaftlicher Fachartikel zu diesem Thema - 🤍 ... und eine Einordnung der "Deutschen Hebammen-Zeitschrift" - 🤍 Informationen zur "Roses Revolution" - 🤍 Die Website des Vereins - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Redaktion: Franziska Pfeffer, Judith Brouwers Redaktion, ZDF: NIcole Valenzuela Thumbnail-Designer: David Weber Kamera & Schnitt: Markus Maiwald Animationen: Christopher Hesse

So gefährlich ist es, Medikamente im Netz zu kaufen | MrWissen2go EXKLUSIV

227369
9267
688
00:16:13
22.10.2022

Im Internet gibt es so ziemlich alles, was man für den Alltag braucht - auch Medikamente. Bei Produkten, die nicht verschreibungspflichtig sind, ist das kein Problem. Aber wie sieht es mit Medizin aus, für die man vorher bei einem Arzt gewesen sein muss? In diesem Video zeigen wir: Nicht immer ist es klug, einfach per so genannter "Telemedizin" im Netz zu bestellen. Auch, weil längst nicht alle Anbieter seriös sind. Kapitelübersicht: 00:00 Intro 01:02 Was ist Telemedizin? 01:34 Eure Erfahrungen mit Telemedizin 02:30 Der Selbstversuch 06:09 Digital Health: Die aktuelle Lage 07:44 Die Lieferung 08:46 Interview mit Peter Bobbert 11:11 Die Konfrontation 12:59 Interview mit Susanne Ozegowski 14:44 Fazit Wie sieht eine Behandlung bei Telemedizinern eigentlich aus? Wo findet ihr online schnell und sicher Hilfe? Und welche Portale bieten Videosprechstunden an? Ausführliche Informationen dazu findet ihr auf der Website der Kassenärztlichen Bundesvereinigung - 🤍 ... und - 🤍 Irgendwo auf dem Land. Ihr seid ungewollt schwanger und plant einen Schwangerschaftsabbruch. Doch in eurer Region fehlen Ärzte. Die nächste zuständige Praxis ist 100 Kilometer entfernt. Eure Lösung: ein Schwangerschaftsabbruch per Telemedizin. Aber wie sicher ist diese Methode? Und wie gut werden die Patient:innen medizinisch betreut? Das „RedaktionsNetzwerk Deutschland“ hat nachgefragt: Wie hilfreich ist Telemedizin für ungewollt Schwangere? - 🤍 Algorithmen und KI sind überall – auch in der Medizin. Aber was, wenn verborgene Codes Menschen diskriminieren und Krankheitssymptome falsch deuten? Birgt die Telemedizin dahingehend vielleicht sogar eine Gefahr? ZDF-heute-Nachrichten hat sich mit der digitalen Diskriminierung befasst - 🤍 Wenn ihr mehr über digitale Baustellen in Deutschland und kreative Lösungen erfahren wollt, dann schaut doch mal beim funk-Schwerpunkt „Deutschland 1.0“ rein. Dort findet ihr weitere spannende Videos und Inhalte rund ums Thema Digitalisierung - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: YouTube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Mein Twitter-Account - 🤍 Mein Instagram-Account - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Redaktion: Franziska Pfeffer, Florentine Fendrich, Ben Gattermann Kamera: Lias Becker, Markus Maiwald, Jonathan Kirchgeßner Schnitt: Jonathan Kirchgeßner, Lias Becker Thumbnail-Designer: David Weber Animationen: Christopher Hesse, Jonathan Kirchgeßner

Kommt Donald Trump jetzt ins Gefängnis?

566089
23728
3273
00:14:57
29.10.2022

Gegen Donald Trump wird in mehreren Fällen gleichzeitig ermittelt - unter anderem geht es um Betrug und Behinderung der Justiz. Aber: Was ist an den Vorwürfen wirklich dran? Und könnte es sein, dass Trump im Falle einer Anklage ins Gefängnis muss? Könnte er dann trotzdem wieder Präsident werden? Darum geht es in diesem Video. Eine Übersicht über die wichtigsten Vorwürfe gegen Donald Trump - 🤍 ... und eine Einordnung, welche Vorwürfe besonders gefährlich für Trump werden könnten - 🤍 Die Website zum Untersuchungsausschuss bezüglich der Ereignisse am 6. Januar 2021 - 🤍 Unterlagen rund um die Durchsuchungen des FBI in den Privaträumen von Donald Trump - 🤍 Die komplette Anklageschrift aus New York gegen Donald Trump, Teile seiner Familie und Geschäftspartner - 🤍 Warum Donald Trump theoretisch auch Präsident werden könnte, wenn er im Gefängnis war oder ist - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Thumbnail-Designer: David Weber Schnitt & Animationen: Kyra Müller, Max Steinbach, Lias Becker

Der 11. September 2001 und seine Folgen

565077
23542
2382
00:11:43
09.09.2021

Der 11. September 2001. An diesem Tag verüben islamistische Terroristen Anschläge auf das World Trade Center in New York City und das Pentagon in Washington. Fast 3.000 Menschen sterben an dem Tag. Die Welt ist geschockt. 9/11, ein Ereignis, das alles verändert hat – so heißt es oft. Nicht nur in den USA. Nach den Anschlägen ruft der damalige US-amerikanische Präsident George W. Bush den sogenannten „War on Terror“ aus. Die USA und ihre Verbündeten schicken Soldaten nach Afghanistan, um dort unter anderem gegen die Terrororganisation Al-Quaida vorzugehen. Sie jagen den Anführer und Drahtzieher der Anschläge, Osama bin Laden. 2011 töten ihn US-Soldaten in Pakistan. Auch Einheiten der Bundeswehr sind bis 2021 in Afghanistan am Einsatz. 9/11 hat viele direkte und indirekte Folgen – verschärfte Sicherheitsgesetze, aber auch internationale Beziehungen oder das religiöse Zusammenleben sind betroffen. Viele Folgen spüren wir noch immer. Doch welche Relevanz hat 9/11 für die Geschichte? Ist der 11. September 2001 eine große Zäsur? Oder nur ein Beschleuniger von Entwicklungen, die es schon vorher gab? Welche Folgen der 11. September hat und ob er als Wendepunkt in der Geschichte betrachtet werden kann, damit befasst sich Mirko in diesem Video. Literatur: Henry Kissinger, Weltordnung, 2014 Aus Politik und Zeitgeschichte 27/2011 11. September : Geschichte eines Terrorangriffs, 2002 Ins Herz getroffen : der 11. September und seine Folgen, 2002 Michael Karg, Mehr Sicherheit oder Einschränkung von Bürgerrechten : die Innenpolitik westlicher Regierungen nach dem 11. September 2001, 2003 Andreas von Bülow, Die CIA und der 11. September, 2003 🤍 🤍 🤍 Kapitel: 00:00 Intro 00:26 Die Anschläge vom 11. September 2001 02:22 „War on Terror“ 04:38 9/11 und die Bundesrepublik 07:21 Weitere Folgen von 9/11 09:57 Eine historische Zäsur? Weitere Links: Schau gerne bei Instagram vorbei: 🤍 Wir gehören zu #terraX und #funk Schau da unbedingt rein: Terra X: 🤍 Terra X bei YouTube: 🤍 funk: 🤍 funk bei Youtube: 🤍 Web-App: 🤍 Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Matthias Schöberl Producerin: Daniela Ssymank Redaktion (OM): Inga Haupt Postproduktion: Motion Design: Rainer Düring Schnitt: Christian Wischnewski ZDF: Kai Jostmeier, Johanna Kaack

Was ist los im Iran?

668706
32346
4912
00:12:31
24.09.2022

Die 22-jährige Mehsa Amini wurde im Iran von der "Moralpolizei" festgenommen und ist kurze Zeit später gestorben. Der Grund für die Festnahme: Sie hatte ihre Haare aus Sicht der "Polizisten" nicht ausreichend verdeckt. Dieser Fall sorgt für große Proteste innerhalb und außerhalb des Landes. Die Hintergründe dazu, und warum viele Iraner außerdem auf die Straße gehen, erfahrt ihr in diesem Video. Hintergründe zu den aktuellen Protesten im Iran - 🤍 Ein Dossier der Bundeszentrale für politische Bildung zum Iran - 🤍 Das politische System des Iran - 🤍 Hintergründe zum Atomabkommen mit dem Iran - 🤍 Die Sanktionen der Europäischen Union gegen den Iran - 🤍 Eine Übersicht über die Entwicklung der Inflationsrate im Iran - 🤍 ► Mein Kanal gehört zu funk, dem Netzwerk von ARD und ZDF. Weitere Infos: Youtube: 🤍 funk Web-App: 🤍 Impressum: 🤍 Kostenlos abonnieren - 🤍 Hier findet ihr mich bei Facebook - 🤍 Thumbnail-Designer: David Weber Schnitt & Animationen: Markus Maiwald & Christian Wischnewski

Winston Churchill: Kriegsheld oder Kriegstreiber?

705243
19085
3508
00:14:26
19.11.2020

Winston Churchill ist bis heute einer der bekanntesten und beliebtesten Briten der Geschichte. Er steht wie kaum ein anderer für den Kampf gegen Hitler und gegen den deutschen Faschismus im Zweiten Weltkrieg. Er symbolisiert den unermüdlichen Willen, diesen Krieg zu gewinnen – ohne Kompromisse. Viele sehen in Churchill deswegen einen Helden der Geschichte. Doch das ist nur eine Seite des britischen Politikers. In diesem Video schaut sich Mirko Leben und Wirken des Menschen und Politikers Churchill an: von seiner Zeit als Soldat in den Kolonien bis hin zu seiner Zeit als britischer Premierminister – ohne Zweifel der Höhepunkt der Karriere der „Bulldogge“. Schau gerne bei Instagram vorbei: 🤍 Wir gehören zu #terraX​​ und zu #funk​​ Schau da unbedingt rein: Terra X: 🤍 Terra X bei YouTube: 🤍 funk: 🤍 funk bei Youtube: 🤍 Web-App: 🤍 Eine Produktion der objektiv media GmbH für funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Matthias Schöberl Producerin: Andrea Lorenz Animation und Grafik: Rainer Düring Schnitt: Christian Wischnewski Redaktion ZDF: Volker Erbert, Nicole Valenzuela

Der Vietnamkrieg erklärt | Geschichte

720130
27482
1605
00:14:05
26.09.2019

1954, nach einem acht Jahre andauernden Krieg in Indochina, muss sich die französische Kolonialmacht gegen die vietnamesische Unabhängigkeitsbewegung um ihren Anführer Ho Chi Minh geschlagen geben. Zwar vereinbaren beide Parteien, dass es nun zu freien Wahlen kommen soll, doch das Land ist tief gespalten. So gewinnen im Norden die Kommunisten, im Süden die Demokraten. Unausweichlich kommt es zum Bürgerkrieg zwischen den beiden unvereinbaren Systeme. Als die von China und der Sowjetunion unterstützten Kommunisten zu gewinnen drohen und fast ganz Südvietnam besetzen, greift die USA militärisch ein. Denn das Eintreten der Domino-Theorie, nach der sich der Kommunismus überall in Südostasien auszubreiten versucht, muss unbedingt verhindert werden. 1965 fliegen zunächst die US-Luftstreitkräfte zehntausende Einsätze gegen den Norden und zerstören dabei ganze Städte. Doch bald darauf werden auch Bodentruppen in den Kampf geschickt. Zunächst sollen sie nur die südvietnamesischen Streitkräfte unterstützen und ausbilden, aber immer mehr US-Soldaten werden in die brutalen Dschungelkämpfe mit hineingezogen. Folglich müssen hunderttausende junge Männer müssen in den USA zum Wehrdienst. Während in Vietnam mit Napalm-Brandbomben und hochgiftigen chemische Entlaubungsmittel gegen die schwer zu fassenden Guerillakämpfer vorgegangen wird, demonstrieren in den USA und auch in Europa die Menschen gegen den Wehrdienst und für den Frieden. Sie fordern ein Ende des scheinbar sinnlosen und nicht zu gewinnenden Krieges. Die Geschichte des Vietnamkriegs und seine Folgen erklärt euch Mirko in diesem Video. Wir gehören auch zu #funk. Schau da unbedingt rein: YouTube: 🤍 Funk Web-App: 🤍 Eine Produktion der objektiv media GmbH für funk Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Matthias Schöberl Producer: Markus Linke Postproduktion: Rainer Düring Kamera: Paul Tzschoppe Regieassistenz: Anna Schade

10 Fakten, die man über den Zweiten Weltkrieg wissen muss | MrWissen2go | Terra X

372662
11701
1811
00:13:14
29.08.2019

Am 1. September 1939 eröffnet das deutsche Schiff "Schleswig-Holstein", ein Schulschiff der Kriegsmarine, das Feuer auf ein Munitionsdepot auf der polnischen Halbinsel Westerplatte bei Danzig. Reichskanzler Adolf Hitler gibt den Angriff auf Polen als Verteidigungsaktion aus. Mit dem Überfall der Wehrmacht auf das Nachbarland beginnt der Zweite Weltkrieg. Ein Krieg, der Europa ins Chaos stürzt. Von Anfang an auf brutalste Weise geführt, kostet er Millionen Menschen das Leben. Was passierte in den sechs Kriegsjahren und wie hat dieser Krieg unsere Welt verändert? Mirko Drotschmann – alias MrWissen2go – erklärt 10 Fakten, die man über den Zweiten Weltkrieg wissen muss: 1. Ausbruch 00:09 2. Angriffskrieg 01:22 3. Vernichtungskrieg 04:04 4. Weltkrieg 04:59 5. Holocaust 06:01 6. Kriegswende 07:07 7. Bombenkrieg 08:14 8. Totaler Krieg 08:58 9. Bilanz 10:30 10. Folgen 11:05 Mehr zum Thema des Videos findet Ihr in der ZDF-History Doku "Der Zweite Weltkrieg – Das sollten Sie wissen" in der ZDFmediathek: 🤍 Wie konnte es zum Holocaust kommen? 🤍 Die November-Pogrome 1938: 🤍 Die Sprache der Nazis: 🤍 Überfall auf die Sowjetunion: 🤍 Die Schlacht von Stalingrad: 🤍 Versteckten die USA Hitlers Geheimwaffenchef? 🤍 Das Ende des zweiten Weltkriegs: 🤍 Dieses Video ist eine Produktion des ZDF, in Zusammenarbeit mit objektiv media. Abonnieren? Einfach hier klicken – 🤍 Alle Filme und Infos zu Terra X gibt es hier – 🤍 Terra X bei Facebook – 🤍 Terra X bei Instagram – 🤍

5 Invasionen der Geschichte

753521
24185
2439
00:14:01
12.05.2022

Sie lügen, manipulieren, verfälschen: Machthaber sind oft sehr kreativ, wenn es darum geht, Gründe für eine Invasion in fremdes Staatsgebiet zu finden. Dabei stehen für sie meistens ganz eigene Interessen an den Kriegen im Fokus. Julius Cäsar will beispielsweise seinen persönlichen Ruf und Einfluss in Rom retten, als er beginnt, Gallien zu überfallen. Friedrich II. von Preußen erfindet uralte Rechtsansprüche auf das reiche Schlesien, um Österreich anzugreifen und seine Macht auszuweiten. Adolf Hitler lässt am 1. September 1939 unter anderem verlauten, Polen habe den deutschen Sender Gleiwitz überfallen. Eine dreiste Lüge, mit der er den Angriffskrieg auf das Nachbarland rechtfertigt – und die die Menschheit in den Zweiten Weltkrieg stürzt. Auch der Irakkrieg (Dritter Golfkrieg) 2003 beginnt mit einer Lüge. Die USA behaupten, der irakische Diktator Saddam Hussein habe Massenvernichtungswaffen, die Invasion sei ein Präventivschlag. US-kritische Stimmen meinen: Der Regierung um US-Präsident George W. Bush ging es bei der Invasion in den Irak vor allem um den Zugang zu Ölfeldern. Massenvernichtungswaffen werden nach dem Angriff nicht gefunden. Die vorgelegten Beweise waren gefälscht. In diesem Video geht es um fünf Beispiele von vorgeschobenen oder fingierten Vorfällen, die als Rechtfertigung für eine Invasion dienen. Welche Gemeinsamkeiten haben diese Überfälle? Wo liegen Unterschiede? Mirko zeigt, wie von der Antike bis heute immer wieder ganz ähnliche Muster auftreten. Und erklärt, wieso solche Manipulationen oft erfolgreich sind. Kapitel: 00:00 Intro 00:48 Rom gegen Gallien 02:26 Preußen gegen Österreich 04:53 Deutsches Reich gegen Polen 07:16 Sowjetunion gegen Tschechoslowakei 09:40 USA gegen Irak 12:33 Was eint die Invasionen? Literatur: Beatrice Heuser, Den Krieg denken, 2010 Walter Hofer, Die Entfesselung des Zweiten Weltkrieges, 2007 Markus Schauer, Der Gallische Krieg, 2016 🤍 🤍 🤍 🤍 🤍 🤍 Weitere Links: Schau gerne bei Instagram vorbei: 🤍 Wir gehören zu #terraX und #funk Schau da unbedingt rein: Terra X: 🤍 Terra X bei YouTube: 🤍 funk: 🤍 funk bei Youtube: 🤍 Web-App: 🤍 Eine Produktion der objektiv media GmbH für Terra X und funk: Moderation: Mirko Drotschmann Autor: Matthias Schöberl Producer: Andreas Sommer Redaktion (OM): Inga Haupt Motion Design: Christian Wischnewski Schnitt: Christian Wischnewski Thumbnail: David Weber ZDF: Kai Jostmeier, Johanna Kaack

Назад
Что ищут прямо сейчас на
MrWissen2go จมกับอดีต Rampage George 5 способов стэм auy channel rookieming Jahangir Khan 1 за всіх iPhone 6 s 추리 samo VideoGame casa nova 追込 Lolong gma 왁스 тэг baking vlog говно из говна